Anmeldung



Startseite Klassen Neues aus den Klassen
Neuigkeiten aus den Klassen

Wanderung der 3a
alt
Viel zu erzählen hatten die Kinder der 3a nach ihrer tollen Wanderung durch den Wienerwald mit dem Lama Douglas und den beiden Alpakas Diego und Paki!

 
Lamawanderung der 3b
alt

Die Klasse 3b hatte zu Beginn des dritten Schuljahres einen ganz besonderen Ausflug: Wandern mit den Lamas und Alpakas in Tulbing.

Dass diese Tiere nicht ganz so einfach zu überzeugen sind, merkten die Schülerinnen und Schüler sofort. Nach den ersten Annäherungsversuchen gelang es der Klasse jedoch eine wunderbare Herbstwanderung gemeinsam mit den Tieren erleben zu dürfen.

 

"Hallo Auto" - 3.Klassen

alt

Die 3. Klassen durften unter dem Rahmenprojekt "Hallo Auto" des ÖAMTC ein Fahrsicherheitstraining besuchen. Zu erkennen, wie lange Reaktions- und Anhalteweg dauern, war für unsere Schülerinnen und Schüler verblüffend. Großen Spaß hatten sie beim abschließenden Zielbremsen, als sie selbst mit der Fahrsicherheitstrainerin im Hallo-Auto bremsen durften.

 

 

Safety Tour

 

Am 23. 5. stellten die 4. Klassen ihr Wissen rund um das Thema Sicherheit beim Vorbewerb der Safety Tour in Tulln unter Beweis.

Erfolgreich meisterten sie im Team alle Spiele und belegten so den großartigen 2. Platz.

 

Herzlichen Glückwunsch an unsere 4. Klassen!

 

 

 

 

Projekttage der 4. Klassen

 

Von 8. - 10. Mai verbrachten unsere 4. Klassen ganz besondere Tage in St. Pölten und Annaberg.

Am ersten Tag stand unsere Landeshauptstadt am Programm. Nach einer interessanten Führung durch die Altstadt wurde der NÖ Landtag besichtigt und die Schülerinnen und Schüler lernten dessen Aufgaben beim "Kinderlandtag" hautnah kennen, wo sie selbst Parteien gründeten, Gesetzesvorschläge diskutierten und diesbezüglich schlussendlich darüber abstimmten.

Der zweite Tag stand unter dem Motto "Outdoor". Am Vormittag überwanden viele Kinder ihre Ängste beim Flying Fox. Nachmittags bekamen sie Besuch von einem Förster, der ihnen interessante Dinge über den Wald erzählte und über das Vorwissen der Schülerinnen und Schüler begeistert war. Nach einem längeren Spaziergang durch den Wald ließen die 4. Klassen den Abend beim Lagerfeuer ausklingen.

Am dritten Tag wurde die Lebzelterei Pirker in Mariazell besucht. Dort wurden Kerzen gerollt und Lebkuchenherzen verziert. Nach einer kurzen Besichtigung der Basilika ging es für die Kinder wieder zurück nach Hause.

Diese aufregenden Tage bildeten für unsere "Abgänger" einen schönen Abschluss der Volksschulzeit und sie werden ihnen bestimmt noch lange in guter Erinnerung bleiben.

 

 

 

 
« StartZurück12345WeiterEnde »

Seite 3 von 5


Powered by Joomla!. Designed by: joomla templates vps Valid XHTML and CSS.